Login
Newsletter
Werbung

Di, 25. September 2018, 10:54

Software::Branchenlösungen

PostGIS 2.5.0 freigegeben

PostGIS, ein Zusatzmodul für geografische Objekte in PostgreSQL, wurde in Version 2.5 veröffentlicht. Mit PostGIS lässt sich die objektrelationale Datenbank PostgreSQL als Datenbank für Geo-Informationssysteme einsetzen.

Mirko Lindner

Die PostGIS-Entwickler haben ihre GIS-Erweiterung mit mehreren neuen Funktionalitäten versehen und die Anwendung in der neuen Version 2.5 veröffentlicht. PostGIS 2.5.0 aktualisiert diverse Erweiterungen, darunter postgis_sfcgal, postgis_topology und postgis_sfcgal. ST_Angle liefert einen Winkel zwischen drei Punkten oder zwei Vektoren und ST_AsHexWKB liefert einen Rasterwert. Ebenfalls neu sind ST_BandFileSize, ST_BandFileTimestamp, ST_ChaikinSmoothing, ST_FilterByM, ST_Grayscale, ST_LineInterpolatePoints, ST_OrientedEnvelope, ST_RastFromHexWKB, ST_RastFromWKB, ST_SetBandIndex und ST_SetBandPath.

Weitere Neuerungen erfuhren die Funktionen ST_AsMVT, die Zeilen in der Mapbox Vector Tile Darstellung ausgibt, ST_AsText, die Well-known-Text(WKT) Darstellung der Geometrie/Geographie ohne die SRID Metadaten zurückgibt und ST_BandMetaDat. Zudem wurden ST_Buffer, ST_GeomFromGeoJSON, ST_GeometricMedian, ST_Intersects, ST_OffsetCurve, ST_Split, ST_Subdivide, ST_GDALDrivers einem Update unterzogen. Die unterstützte PostgreSQL-VErsion reicht von 9.0 bis hin zu der sich noch in der Entwicklung befindenden Version 12. GEOS wird mindestens in der Version 3.5 vorausgesetzt.

PostGIS wird seit 2000 entwickelt und steht unter der GPL. Die Software folgt den vom Open Geospatial Consortium festgelegten »Simple Features Specification for SQL« und ist eine Erweiterung des objektrelationalen Datenbanksystems PostgreSQL. Sie ermöglicht die Speicherung und Verarbeitung von GIS (Geographisches Informationssystem) Objekten. Die Funktionen des Systems umfassen die wichtigen GIS-Funktionalitäten, eine Kompatibilität mit den Standards OpenGIS und SQL/MM, hochentwickelte topologische Konstrukte (Coverages, Oberflächen, Netzwerke), Datenquellen für Desktop Benutzeroberflächen zum Darstellen und Bearbeiten von GIS Daten, sowie Werkzeuge für den Zugriff via Internet-Technologie.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung