Login
Newsletter
Werbung

Di, 2. Oktober 2018, 14:12

Software::Kommunikation

Unterstützung für Skype 7 und älter endet

Microsoft will die Unterstützung für Skype vor Version 8 am 1. November einstellen. Ursprünglich sollte dies bereits früher passieren, was jedoch Proteste der Nutzer wegen fehlender Funktionen auslöste.

Skype 8 (Skype 14 für Windows 10) ist die aktuelle Version des proprietären Videotelefoniesystems von Skype respektive dessen Eigentümer Microsoft. Der Desktop-Client von Skype 8 ist eine vereinheitlichte Codebasis, die auf Windows, Linux, Mac OS X und Mobilsystemen gleichermaßen läuft. Im Gegensatz dazu waren die Desktop-Clients von Skype 7 und früher, von Microsoft als »Skype Classic« bezeichnet, für Desktops und Mobilsysteme separat entwickelt worden.

Skype 8 sollte nicht nur die Entwicklung für die verschiedenen Systeme zusammenführen und damit den Aufwand reduzieren, sondern auch schneller und benutzerfreundlicher werden und neue Funktionen bringen. Als jedoch Microsoft im Juli das Ende der Unterstützung von Skype Classic für den 1. September ankündigte und allen Benutzern nahelegte, sofort auf Version 8 umzusteigen, hagelte es Proteste. Denn bei allen Neuerungen fehlte es Version 8 noch an Funktionalität im Vergleich zu Skype Classic.

Einen Tag vor der geplanten Abschaltung des Zugriffs von Skype Classic auf das Skype-Netzwerk ruderte Microsoft zurück und verschob die Abschaltung von Skype Classic auf einen späteren Termin. Zugleich sollte Skype 8 weiter ausgebaut werden, so dass zum Abschaltetermin zumindest die am meisten nachgefragten Funktionen von Skype 7 wieder verfügbar sind.

Fotostrecke: 5 Bilder

Skype für Linux
Skype für Linux
Skype für Linux
Skype für Linux
Skype für Linux
Wie Microsoft jetzt mitteilte, sind Funktionen wie die Aufzeichnung von Telefonaten und die Suche in einer Konversation nun komplettiert und erscheinen in Skype 8. Die Abschaltung von Skype 7 ist nun endgültig. Auf den Desktops wird Skype Classic ab 1. November nicht mehr unterstützt, auf Mobilsystemen ab 15. November. Die Nutzung von Skype Classic wird noch ein wenig darüber hinaus möglich sein, aber nicht mehr lange. Die Benutzer sollten daher ihr Skype bald aktualisieren.

Werbung
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung