Login
Newsletter
Werbung

Thema: Google erhöht Sicherheitsanforderungen für Android-Apps

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von tomkater68 am Do, 11. Oktober 2018 um 10:59 #

Besser wäre es gewesen, wenn der Nutzer mehr als nur einer Anwendung die Freigabe für die Telefoniefunktion erteilen kann.

Das Problem ist doch, dass die meisten Anwender blind alles installieren, was sie im PlayStore finden und sich über die angeforderten Rechte und deren Bedeutung keinerlei Gedanken machen. Die nicken einfach alle Rechte ab, die von einer App angefordert werden. Die von Google gewählte Lösung mag zwar für wenige Anwender über das Ziel hinausschießen, den Großteil der Anwender schüttzt sie aber tatsächlich vor sich selber.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung