Login
Newsletter
Werbung

Thema: Qt-Musikplayer Elisa 0.3 veröffentlicht

6 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von TooMuch am Do, 11. Oktober 2018 um 08:45 #

wird dringend benötigt: https://wiki.ubuntuusers.de/AudioPlayer/

  • 0
    Von maxxx am Do, 11. Oktober 2018 um 09:16 #

    Ja, das ist wie Bildbetrachter. Alle Jahre muss jemand einen neuen schreiben, anstelle bei einem alten mal Fehler zu fixen. Das macht einfach mehr Spaß und ist vermeintlich einfach.

    • 0
      Von bernd_b am Do, 11. Oktober 2018 um 12:27 #

      Wenn es "einfach" sein soll, würde ich ja auch keinen neuen Player schreiben, sondern mpv, vlc usw. nehmen.

      Ansonsten dachte ich, das hier:

      https://amarok.kde.org/

      wäre der KDE-Star-Player.

      Aber was weiß ich schon und wenn Programmieren von Musikspielern halt Spaß macht, dann bitte schön. Am Ende ist ja doch immer ffmpeg/ libav & Co drunter.

      • 0
        Von 12334567890 am Do, 11. Oktober 2018 um 20:46 #

        "Ansonsten dachte ich, das hier:

        https://amarok.kde.org/

        wäre der KDE-Star-Player"

        Das ist seit fast zehn Jahren nicht mehr der Fall.

        • 0
          Von bernd_b am Fr, 12. Oktober 2018 um 12:18 #

          Die letzte Version von amarok ist die 2.9.0 "Hibernaculum" vom 7. März 2018 - das scheint mir nicht zehn Jahre her.
          Der hier vorgestellte Newcommer klingt eher nach "work in progress" statt ausgereift und lange am Markt.

          • 0
            Von 12334567890 am Do, 18. Oktober 2018 um 13:37 #

            Ja, amarok wurde zwar weiterentwickelt, aber (beginnend mit Version 2) würde ich ihn definitiv nicht als "Star KDE-Player" bezeichnen.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung