Login
Newsletter
Werbung

Thema: FSFE vergleicht Parteipositionen zu freier Software für die Wahl in Hessen

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Lug&Trug am Fr, 12. Oktober 2018 um 17:38 #

M$ ist es vollkommen egal mit welcher Partei sie vehandeln muß ;)

  • 1
    Von SuperMän am Sa, 13. Oktober 2018 um 22:43 #

    M$ ist es vollkommen egal mit welcher Partei sie vehandeln muß ;)

    Passt es in deinen Schädel nicht herein, dass Linux und freie Software sich selbst aus dem Rennen kegeln?
    In irgendeinem anderen Beitrag hier stand es:
    Distri-Chaos - Mini-Support-Zeiträumen - LTS mit steinalter Software und Micro-Supporttiefe

    dazu: ein tolles Office voll buggy

    Ständig der dämliche Spruch: You have code - fix it ..
    und aus anderen Höhlen: Linux will überhaupt keine höheren Marktanteile ...

    Dann bleibt eben alles wie es ist und MS braucht gar nichts zu tun.
    Ihr Super-Forums-Schlaumeier sitzt mit Cola und Pizza bei Mutti und suggeriert was von M$-Korruption.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung