Login
Newsletter
Werbung

Thema: GhostBSD 18.10 setzt auf TrueOS

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Ruediger am Fr, 2. November 2018 um 14:32 #

TrueOS ist viel besser als FreeBSD.

  • 0
    Von VolkerW am Fr, 2. November 2018 um 16:21 #

    TrueOS ist viel besser als FreeBSD.

    Dir ist doch hoffentlich klar, dass du Äpfel und Birnen nicht vergleichen solltest, auch wenn beide Obst sind?
    TrueOS ist zwar auch ein BSD, adressiert aber eine völlig andere Zielgruppe.

    Aber heute ist Freitag und da erwarte ich eben keine geistigen Höchstleistungen von dir!

    0
    Von naja am Fr, 2. November 2018 um 16:22 #

    Hallo!

    Für Puristen die sich ihr OS selbst aufbauen, ist das
    Original immer am Besten, egal welche Distribution.

    Aber ich finde es gut, das die devs ihre Kräfte bündeln.
    Eventuell gesellen sich noch mehr Abspaltungen hinzu.

    Mir gefällt TrueOS ansich recht gut.

    mfg

    • 0
      Von blablabla233 am Sa, 3. November 2018 um 13:19 #

      Absolut deiner Meinung, die basis-distri ist immer das stabilste, debian statt ubuntu, freebsd statt trueos (ja ich weiss ist keine distri)

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung