Login
Newsletter
Werbung

Thema: GNUstep mit Kickstarter-Kampagne für Cocoa-APIs

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Ghul am Do, 8. November 2018 um 18:41 #

Das erste was ich mache, wenn ich wine nutzen will ist.

Wine den Zugriff auf den Homeordner zu gewähren.
D.h. der wird per winecfg verboten.
Wine kriegt dann das, was in .wine/ an C: drives vorhanden ist und eventuell noch ein separates Verzeichnis in meinem Homeordner.

Damit pfuscht mir Wine auch nicht in die Quere und die Schreibzugriffe der Anwendungen die mithilfe von Wine laufen, bleiben auf diese Beschränkungen beschränkt.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung