Login
Newsletter
Werbung

Thema: LineageOS: Ergebnisse der zweiten Umfrage

15 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Oiler der Borg am Do, 8. November 2018 um 13:57 #

der mir persönlich recht bitter aufgestossen ist...

Habe mitte letzten Jahres zweimal über den [donate]-Button & Paypal recht kräfig an LineageOS gespendet.

Wollt ich dies Jahr auch so halten... allerdings bin ich nach längerem Surfen im Wiki drauf gestossen, dass diese Spenden
ausschliesslich der Infrastruktur zugute kommen, die Entwickler aber nichts davon abbekommen...

Nun wollte ich aber (nicht gänzlich uneigennützig) gerade den Juben, die mein G4+ beackern, mal ein paar Euronen zukommen lassen :D Dazu muss man sich bei der Seite seines Geräts die Namen raussuchen und die anschliessend bei XDA-Develovers ausbuddeln.... :oops:

Deren Seiten direkt zu verlinken wäre meiner Ansicht nach das allermindeste!
..... und die Verwendung liese sich wohl auch plakativer darstellen.....

Mir ist schon klar dass die Infrastruktur jeden Monat viel Geld kostet, dennoch will ich nicht wissen, wieviele Spender davon ausgingen, ihr Geld würde zu einem grossen Teil an die Entwickler ausgeschüttet :huh:

1
Von meinereinereimer am Do, 8. November 2018 um 19:29 #

von der Umfrage bekam ich nichts mit, hätte mich da auch gern eingebracht.
Was mir fehlt, ist eine Unterstützung neuerer Geräte, fast alles, was offiziell unterstützt ist, ist schweinealt und neu kaum noch zu bekommen...

Naja, vielleicht wird das ja nochmal was, bis dahin flicke ich mein altes Smartphone immer wieder zusammen...

  • 1
    Von freerunner am Fr, 9. November 2018 um 00:12 #

    Na dann warte mal ab, wenn Fuchsia da ist, um den Linux Unterbau zu ersetzen. Dann ist mit der Flasherei eh Sense.

    Ist nur eine Vermutung.

    • 2
      Von Feelgood am Fr, 9. November 2018 um 08:29 #

      Dann kann man nur hoffen, das viele bereit sind eine Lizenzgebühr an Lineage zu bezahlen, damit die das googlefreie Android alleine weiter entwickeln können.

      Und Google mit Fuchsia den Bach runter geht!

      Ich wäre dabei für diese Freiheit zu bezahlen.

      • 1
        Von Wursthans am Fr, 9. November 2018 um 11:37 #

        Ich nicht, hauptsache die scheisse läuft. Willst du deinen Kindern später erzählen, was für 1 Freiheitskämpfer du warst? Oder lieber ein paar coole Fotos zeigen? Letzteres dürfte mit den buggy Android-Firmwares schwer werden, da geht ja meistens nigs.

        • 1
          Von Feelgood am Fr, 9. November 2018 um 12:06 #

          Oh Kindchen Hauptsache etwas gepostet und wenn es nur Mist ist.

          Hauptsache di8e Scheisse läuft, eine geniale Einstellung von Dir.

          Erinnert mich an Idioten Facebook Fotos und Kommentare.
          Hauptsache mit dabei.
          Lieber Quantität als Qualität.

          Ich kann meinen Enkeln coole Fotos, da brauche ich aber keine qualitative Schrottfotos von irgendwelchen Smartphones.

          Richtige Fotos, die Bestand haben sollen, gibt es mit einer richtigen Nikkon Spiegelreflex.

          Wenn Du überhaupt verstehst was ich meine

          • 0
            Von Wursthans am Fr, 9. November 2018 um 14:24 #

            Ich hab mir nach über 35 Jahren Fotografie jetzt eine 1D Mark 3 gekauft - ich habe von den billigsten Schritt-Digitalkameras bis hin zu der wohl besten Canon-Kamera alles mitgemacht :) Kein Problem.

            • 0
              Von Feelgood am Fr, 9. November 2018 um 14:56 #

              Gratuliere,
              aber so akribisch sehe ich es jetzt auch wieder nicht, da ich auch noch ein bisschen filme und dazu eine zwischenzeitlich betagte, aber immer noch sensationelle Sony-HDR-XR520VE habe. Mit Display zwar schon, aber auch noch mit richtigem Okular, damit das ganze auch noch bei Sonnenlicht was wird.
              Also keine Wegwerf-Bilder und Filme.

              Aber wie gesagt, all das ganze nicht so ernst, da ich auch noch andere Hobbys habe:
              Ehefrau, Tochter mit Familie, gibt 2 Enkelkinder, Roadster, Musik (kein mp3) ect.

              Da geht einem die Zeit aus, die ist nämlich endlich :)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung