Login
Newsletter
Werbung

Thema: GSConnect v15: KDE Connect für die Gnome-Shell

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von George99 am Fr, 9. November 2018 um 20:13 #

Ich habe GSconnect erst heute durch die diverse Berichterstattung zur aktuellen Version entdeckt und installiert und es macht bisher einen sehr guten Eindruck.

Die App auf dem Smartphone läuft allerdings ständig, mal sehen, ob und wie sich das auf die Akkulaufzeit auswirkt.

  • 0
    Von Verfluchtnochmal_5987109 am Fr, 9. November 2018 um 21:07 #

    Tut es leider nach dem die Idioten in Anroid 8.1 die Option das WLAN bei Display sperre nach kurzer Zeit automatisch zu deaktivieren und beim entsperren sofort wieder zu verbinden entfernt haben

    Gott sei Dank lässt sich Lineageos vernünftig konfigurieren so dass anwendungen eben nicht dauernd neu gestartet werden und ein langes drücken auf zurück sie wirklich beendet.

    auf die Funktionalität dass bei einem angenommenen Anruf automatisch der Audioplayer auf pause schaltet kann ich verzichten

    0
    Von devil am Fr, 9. November 2018 um 22:25 #

    Auf einem Nexus 5x mit Android 8.1 macht sich KDE Connect beim Akkuverbrauch nicht negativ bemerkbar. Die Settings führen alle Apps auf die 1% oder mehr verwendet haben seit dem letzten Ladevorgang. KDE Connect ist nicht mal in der Liste, also unter 1 %.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung