Login
Newsletter
Werbung

Thema: Nextcloud verkündet Partnerschaft mit Onlyoffice

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von Sibirer am Do, 22. November 2018 um 02:55 #

Ich bin auch so ein böser Dozent, der seinen Studenten als erstes sagt: arbeite dich in LaTeX ein. Warum?

Erstens: das mag bei einer FH anders sein, aber zumindest eine Universität hat den Anspruch, Studenten auch auf das _wissenschaftliche_ Arbeiten vorzubereiten. Das Publizieren ist ein wesentlicher Bestandteil wissenschaftlicher Arbeit und publiziert wird in den Naturwissenschaften nunmal in LaTeX, da führt kein Weg dran vorbei.

Zweitens: im Idealfall sind die Resultate des Studenten gut und sollen direkt zu einem Beitrag in einer Fachzeitschrift oder Tagungsband ausgebaut werden. Deswegen ist es besser, die Arbeit gleich in LaTeX zu schreiben, als wenn man hinterher die ganzen Formeln aus Word in LaTeX neu schreibt. Deswegen schreibt man die Arbeit am besten auch gleich auf Englisch.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung