Login
Newsletter
Werbung

Fr, 7. Dezember 2018, 11:22

Software::Entwicklung

PHP 7.3 freigegeben

Ein Jahr nach PHP 7.2 hat das PHP-Projekt jetzt PHP 7.3 freigegeben. Gegenüber PHP 7.2 wurden einige Verbesserungen und Erweiterungen in der Sprache implementiert und veraltete Funktionen entfernt.

The PHP Group

PHP 7.3.0 enthält nach Angaben der Entwickler zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen. Eine der Neuerungen ist eine flexible Heredoc- und Nowdoc-Syntax, mit der mehrzeilige Texte in den Code eingebettet werden können. So wird nach dem Ende-Marker kein Semikolon oder Zeilenende mehr benötigt. Der Ende-Marker kann auch eingerückt sein, wobei die Einrückung nicht mehr zum Dokumententext zählt.

Einige Erweiterungen der Sprache sind Referenzzuweisungen in Array- und Listenzugriffen, nachfolgende Kommas in Funktionsaufrufen und Literale beim Aufruf von instanceof, was immer zum Resultat FALSE führt. Neu ist eine Exception CompileError, die beim Compilieren in einer Reihe von Fällen, aber noch nicht überall, verwendet wird.

Die Multibyte-String-Funktionen können nun Groß- und Kleinbuchstaben unterscheiden und bieten verschiedene Operationen dazu an. Die Unicode-Unterstützung wurde auf Version 11 erhöht. Viele weitere Funktionen kamen hinzu, darunter erweiterte LDAP-Funktionen, mit denen das Resultat besser ausgewertet werden kann. Die PCRE-Unterstützung wurde auf Version 2 umgestellt. Nicht mehr verwendet werden sollten Konstanten mit bis auf Groß- und Kleinschreibung identischen Namen. Noch werden sie allerdings akzeptiert. Eine Reihe weiterer Funktionen wurden ebenfalls als veraltet markiert. Unter Windows wurde das Löschen von Dateien mehr POSIX-konform. Entwickler sollten die Dokumentation konsultieren, um zu sehen, inwieweit sie von Änderungen am Verhalten von PHP betroffen sind.

Alle Änderungen lassen sich dem Änderungslog von PHP 7.3 entnehmen. PHP 7.3.0 steht als Quellcodepaket auf der Download-Seite zum Download bereit. Eine zweite Bezugsquelle ist die Github-Seite. Das Handbuch wurde bereits an die neue Version angepasst. Ferner steht eine Migrationsanleitung zur Verfügung.

Werbung
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung