Login
Newsletter
Werbung

Di, 11. Dezember 2018, 12:47

Software::Büro

SoftMaker startet »Load and Help« 2018

SoftMaker startet, wie jedes Jahr vor den Weihnachtsfeiertagen die Aktion »Load and Help« und unterstützt damit wohltätige Projekte im In- und Ausland.

softmaker.com

In der Vorweihnachtszeit spendet die Nürnberger Firma Softmaker, die seit 1987 als Hersteller von Bürosoftware auftritt, für jeden kostenlosen Download der die Office-Suite FreeOffice 2018 und des PDF-Editors FlexiPDF Basic 10 Cent für wohltätige Zwecke. Erstmals ist FreeOffice ist nun neben Windows und Linux auch für macOS erhältlich.

Bei der Aktion »Load and Help« kamen in den letzten Jahren bereits über 40.000 Euro zusammen, die Bedürftigen in Deutschland und aller Welt zugutekamen. In der Vergangenheit wurden beispielsweise Obdachlose in Deutschland unterstützt und Solarlampen für Afrika finanziert. Ein deutscher Kinderarzt, der ehrenamtlich in Nepal tätig ist, erhielt Geld für Ausrüstung und Medizin, und der Bau einer Brücke in Sri Lanka wurde vorangetrieben.

Die Aktion »Load and Help« beginnt am 12. Dezember und endet am Heiligen Abend. Die aktuelle Anzahl der Downloads, der daraus resultierende Spendenpegel sowie die geförderten Projekte sind ab morgen transparent auf einer eigens eingerichteten Webseite nachzulesen.

FreeOffice 2018 für Windows und Linux und macOS enthält die Textverarbeitung »FreeOffice TextMaker«, die Tabellenkalkulation »FreeOffice PlanMaker« sowie die Präsentationssoftware »FreeOffice Presentations«. Die in FreeOffice enthaltenen Programme sind laut Aussagen von Softmaker mit ihren jeweiligen Pendants von Microsoft kompatibel. Bei FlexiPDF Basic 2017 für Windows handelt es sich um eine abgespeckte Version von Softmakers FlexiPDF, mit der Anwender aus jedem Windows-Programm PDF-Dateien erstellen können.

Martin Kotulla, Geschäftsführer von SoftMaker, hofft wie in den vergangenen Jahren auf rege Beteiligung, denn »Load and Help lebt vom Mitmachen«. Die heruntergeladene Software bleibt dauerhaft kostenlos.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung