Login
Newsletter
Werbung

Thema: 0 A.D. mit weiterer Alphaversion

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Ghul am Di, 8. Januar 2019 um 20:53 #

In Zeiten der Rome: Total War Serie?

Seit es Rome: Total War gibt habe ich Age of Empires nicht mehr angerührt.
Dieses Spiel hat jetzt auch schon einige Jahre auf dem Buckel und hatte schon viele Nachfolgeversionen, zu dem ist es für wenig Geld zu haben.

Welche Gründe sprechen da für 0 A.D wenn man das Original AoE 1 & 2 und einige Spiele der Total War Serie schon hat?

  • 0
    Von Biene754 am Mi, 9. Januar 2019 um 23:05 #

    Muss man dafür Wine nutzen? Soviel ich grade auf Wikipedia gelesen hatte ist das Rome: Total War ein Spiel für Windows. 0AD läuft nativ direct und ist auch in jeder Distribution über die Softwareverwaltung zu haben.

    Damals für 20 Jahren hatte ich aber auch noch Age of Empires, glaube unter MS Windows 98 gespielt, das waren noch Zeiten. Aber heute sieht 0AD einfach besser aus ;)

    0
    Von wannabeRömer am Mo, 14. Januar 2019 um 16:31 #

    Da meine aktuelle Hardware sich auf ein Ultrabook ohne dedizierte Grafik beschränkt bin ich ganz froh zwischen durch mal den ein oder anderen Strategie-Klassiker ohne große Anforderung spielen zu können.
    Hat ja auch schönes Nostalgie-Feeling, wenn man an die AoE-LANs zurück denkt.

    Bei Möglichkeit würde ich aber vermutlich auch zu Rome und Nachfolgern greifen.... frühestens wenn AMD die Zen2-Generation auf den Consumer-Markt loslässt wird aber erst aufgerüstet ;-)

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung