Login
Newsletter
Werbung

Do, 14. Februar 2019, 09:43

Software::Distributionen

Antix MX 18.1 freigegeben

Antix MX, eine auf Debian und Antix beruhende Desktop-Distribution, wurde in Version 18.1 veröffentlicht. Die neue Ausgabe aktualisiert das System und korrigiert Fehler.

mxlinux.org

Antix MX ist ein Gemeinschaftswerk der Entwickler von Antix und Mepis mit dem Ziel, einen kompletteren Desktop zu bieten als Antix. Nachdem Antix MX 18 im Dezember des vergangenen Jahres erschienen ist, wurde jetzt mit Antix MX 18.1 ein Update des Systems unter dem gleichen Namen »Continuum« vorgestellt. Die aktuelle Version setzt nun auf Debian 9.7 »Stretch« sowie auf die dazu gehörenden antiX- und MX-Repositorien auf. Dementsprechend weist die neue Ausgabe auch alle Änderungen auf, die seit Debian 9.6 in die Hauptdistribution eingeflossen sind. Zudem wurden Firefox auf die Version 65.0 und VLC auf 3.0.6 gehoben.

Zahlreiche Systemanwendungen des Hauptsystems wurden darüber hinaus einem Update unterzogen. Der auf dem gazelle-installer aufsetzende mx-installer wurde von diversen Absturzursachen befreit und der mx-repo-manager listet weitere Mirror-Server. Zudem haben die Entwickler den Installer und MX-Conky optimiert. Das Handbuch wurde aktualisiert und um neue Screenshots erweitert und die Internationalisierung verbessert.

Antix MX 18.1 kann in verschiedenen Ausführungen vom Server des Projekts heruntergeladen werden. Neben einer x86 steht auch eine x86_64-Variante bereit. Zudem existieren Diff-Abbilder, die nur den Unterschied zwischen der letzten Hauptversion und Antix MX 18.1 beinhalten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung