Login
Newsletter
Werbung

Thema: »I Love Free Software Day«

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Free Speech am Do, 14. Februar 2019 um 15:24 #

Politische Ziele 2014 - 2019

Freie Software - also Computerprogramme, die jeder Mensch benutzen, untersuchen, verbreiten und verbessern kann - ist elementar wichtig, um eine freie Informationsgesellschaft zu schaffen. Freie Software macht das Internet erst möglich und bildet die Grundlage für die meisten erfolgreichen Unternehmen in der IT-Industrie. Nur mit Freier Software können Anwender vollständig verstehen, was ein Computerprogramm tatsächlich macht, welche Daten es wohin sendet und wie dessen Resultate erzeugt werden.

https://fsfe.org/activities/policy/eu/policy-goals.de.html

Das Projekt kratzt an der Oberfläche.
Der Zensurwahn in Deutschland und sogar Angriffe auf politisch unliebsame Mitbürger greift in letzer Zeit immer mehr um sich. Die unbedingte Meinungsfreiheit ist die Grundlage einer freien Informationsgesellschaft nicht die freie Software!
Aber, ein Schritt in die richtige Richtung.

  • 0
    Von Anonymous am Do, 14. Februar 2019 um 21:05 #

    Die unbedingte Meinungsfreiheit ist die Grundlage einer freien Informationsgesellschaft nicht die freie Software!

    Und ich bin für Meinungsfreiheit im Rahmen des Grundgesetzes. Irgendwo muss "Meinungsfreiheit" auch ihre Grenzen haben - bei Beleidigung und übler Nachrede zum Beispiel.

    0
    Von throgh am Do, 14. Februar 2019 um 21:28 #

    Meinungsfreiheit ist ein sehr hohes Gut. Allerdings sollte diese auch Grenzen kennen: Wo die Freiheit, Würde und grundlegende Menschenrechte Anderer aberkannt werden auf Basis ihrer Herkunft, ihrer Hautfarbe, ihrer Religion oder / und ihrer sexuellen Ausrichtung (Präferenz) ist genau die Grenze und die eigene Freiheit endet dort, wo sie willentlich und wissentlich das aberkennen und beschränken will. Rassismus, Sexismus, Homophobie, Ableismus und noch Vieles mehr haben in einer freiheitlich bunten wie auch demokratischen Gesellschaft rein gar nichts verloren.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung