Login
Newsletter
Werbung

Do, 14. Februar 2019, 13:04

Software::Entwicklung

Qt 5.13 Alpha vorgestellt

Die erste Testversion der Version 5.13 der Klassenbibliothek Qt steht jetzt bereit. Sie enthält eine Reihe von neuen Funktionen und Erweiterungen.

Qt Project

Die Entwickler von Qt haben eine erste Vorschau auf die wahrscheinlich im Mai erscheinende Version 5.13 von Qt veröffentlicht. Qt ist eine C++-Klassenbibliothek, die sowohl GUI-Elemente als auch andere nützliche Klassen in großer Zahl anbietet und damit die plattformübergreifende Entwicklung von C++-Programmen wesentlich erleichtert.

Qt 5.13 Alpha bringt nach Angaben der Entwickler viele neue Funktionen, Verbesserungen und Korrekturen. Laut der Liste der Neuerungen von Qt 5.13 wurden zahlreiche Klassen um einzelne weitere Methoden erweitert. Qt 3D erhielt Unterstützung für den Import und Export von OpenGL-Textur-Handles und diverse andere Verbesserungen. Qt WebEngine wurde auf Chromium 73 aktualisiert und ebenfalls um kleinere Funktionen erweitert, und Qt Location erhielt Unterstützung für GeoPolygons mit Löchern.

Als neues Modul kam in dieser Version als technische Vorschau Qt Lottie hinzu, über das noch keine genaueren Informationen vorliegen. Qt for WebAssembly hat den Status einer technischen Vorschau verlassen. Qt Script und Qt Quick Controls 1 sind noch vorhanden, gelten aber als veraltet und werden in einer künftigen Version von Qt entfernt. Wie geplant entfernt wurde dagegen Qt Canvas 3D. Mit der Alphaversion von Qt 5.13 ist die Entwicklung noch nicht beendet, die kommenden Betaversionen werden voraussichtlich noch weitere Neuerungen bringen.

Die Alphaversion von Qt 5.13 steht zum Download auf download.qt.io bereit. Interessierte Anwender können nicht nur den Quellcode, sondern auch Binärpakete der Alphaversion herunterladen.

Werbung
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung