Login
Newsletter
Werbung

Di, 26. Februar 2019, 08:13

Gemeinschaft::Organisationen

Die Linux Foundation vermeldet 34 neue Mitglieder

Die Linux Foundation vermeldet 34 neue Mitglieder, die sich zum Teil auch in diverse Projekte der Stiftung einbringen.

Linux Foundation

Die Linux Foundation vermeldet in ihrer aktuellen Verlautbarung 34 neue Mitglieder. Es traten 29 Mitglieder der Foundation in der Silber-Kategorie bei, die restlichen fünf Organisationen sind assoziierte Mitglieder. Die Mitglieder der Linux Foundation unterstützen die Entwicklung gemeinsamer Technologieressourcen und beschleunigen gleichzeitig Innovation im eigenen Unternehmen durch Open-Source und die Teilnahme an einigen der weltweit erfolgreichsten Open-Source-Projekte wie Hyperledger, Kubernetes, Linux, Node.js und ONAP.

Die neuen Mitglieder repräsentieren laut Geschäftsführer Jim Zemlin eine große Bandbreite an Branchen weltweit. Viele der neu beigetretenen Unternehmen treten auch Projekten unter den Schirm der Linux Foundation wie Automotive Grade Linux, der Ceph Foundation, der Cloud Native Computing Foundation, Hyperledger, LF Edge und Zephyr bei. Zemlin betont, dass 2018 in Durchschnitt jeden Tag eine neue Organisation Mitglied der Foundation wurde.

Die neuen Mitglieder kommen überwiegend aus den Bereichen Blockchain, Cloud, Softwareentwicklung und Storage. Neben Unternehmen aus China und aller Welt sind darunter auch vier deutsche Firmen. Die anynines GmbH stellt Beratung, Training und Entwicklung für Cloud Foundry zur Verfügung. Die iNNOVO Cloud Gmbh steht für Virtual-Private-Cloud-Lösungen mit modular wählbaren Servicekomponenten im Baukastensystem. Die KUKA Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von intelligenten Automatisierungslösungen. Der Wachstumsförderung für andere Unternehmen widmet sich die LeanIX GmbH und ermöglicht digitale Transformation, indem sie einen SaaS-basierten Informations-Hub für IT-Architekturen etabliert.

Als assoziierte Mitglieder haben sich die Organisationen Automotive Edge Computing Consortium, Infrastructure Masons, die Iowa State University of Science and Technology, die University of Wolverhampton und LTSI der Linux Foundation angeschlossen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung