Login
Newsletter
Werbung

Thema: Microsoft öffnet die Quellen seines Taschenrechners

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von blackcrack am Mo, 11. März 2019 um 17:01 #

Hi,

so wie ich gelesen hab in Reactos jira, wird der Sourcecode nich mal bei Reactos genommen, das wurde in Jira schon besprochen..

liebe Grüße
Blacky

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung