Login
Newsletter
Werbung

Thema: Google will Android für Europa anpassen

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Andre am Mi, 20. März 2019 um 12:29 #

auf einmal gehts...

offensichtlich sind alle missstände auf diesem planeten nur darauf zurückzuführen das nicht ausreichend harte sanktionen erfolgen.

moralisch/ethische entscheidungen haben offensichtlich in einem kapitalistischem system nur einen sehr untergeordneten platz wenns um die eigene gier geht.

und vor all dem schützen auch ganz offensichtlich 50jahre westliche demokratieen nur sehr sehr bedingt. selbst 50 jahre pressefreiheit haben offensichtlich viel zuwenig bewirkt.

wie antwortete vor einigen jahren eine ranghohe googleführungskraft einem politiker auf datenschutz miss-stände so schön?
wir halten uns an geltende gesetze.

so gesehen kann man nur klar formulierte mit harten sanktionen beglückwünschen.

all die eingenommenen gelder können wir dann der gesellschaft wieder zurückgeben, für schulen, bildung, krankenhäuser, renten.

wann endlich werden firmen eigentlich hart sanktioniert wenn sie unsern eltern die renten kürzen indem sie keine steuern bezahlen?

wann endlich werden firmen eigentlich hart sanktioniert wenn sie unsern kindern die notwendige schulbildung verwehren indem sie keine steuern bezahlen?

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung