Login
Newsletter
Werbung

Thema: Gentoo: Gnome 3.30 ohne Systemd

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von throgh am Fr, 5. April 2019 um 20:59 #

Das als einfaches Argument zu bringen oder zuvor das besagte Gepöbel: Ist deine Angelegenheit wie du etwas ausdrücken möchtest. Bei Ersterem wäre nur all das erst gar nicht nötig gewesen und man hätte sich schlicht über Möglichkeiten austauschen können. NIchts Anderes war bezweckt und insofern auch ein freundlich gemeintes Dankeschön von meiner Seite für die Beispiele! Allerdings läuft bei mir auch kein Dienst mit root-Rechten, da ich dazu schlicht entsprechend die OpenRC-Konfigurationen anpassen muss. Und auf der Enkarta steht auch noch runit derweil auszuprobieren und s6 einmal später zu prüfen!

Bezogen auf Devuan: Auch hier werden sich Änderungen ergeben, aber dazu ist keinerlei Verbalattacke nötig sondern schlicht Zeit und Unterstützung bei produktiven Debatten. Das was wir hier aber geführt haben ist leider bis zu dem besagten Beispiel genau das nicht gewesen. Finde ich schade, denn ich habe dich in Person nicht vor mir oder hätte mehr Deutungsmöglichkeiten zu deinen Texten gehabt.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung