Login
Newsletter
Werbung

Di, 2. April 2019, 09:47

Software::Cloud

Pydio Cells 1.4 mit neuer Oberfläche

Die freie Filesharing-Software Pydio Cells wurde in Version 1.4 veröffentlicht. Pydio Cells bietet Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und neue Admin-Funktionen sowie ein Migrationswerkzeug von Pydio 8-Installationen an.

Neue Hauptseite von Pydio Cells 1.4

pydio.com

Neue Hauptseite von Pydio Cells 1.4

Pydio stellt eine quelloffene File-Sharing-Lösung dar, die laut Aussage des Herstellers eine Datensicherheit ermöglicht, wie sie sich auch Großunternehmen und Service-Provider wünschen. Gleichzeitig will die Software dies mit einer leichten und verständlichen Bedienung vereinen. Pydio Cells verfügt dazu über neue Enterprise Data Management-Funktionalität, die sowohl Unternehmen als auch Administratoren mit neuen Bedienelementen und Berichtsfunktionen unterstützen soll.

Mit der Freigabe von Pydio Cells 1.4 wurde das System laut Aussage der Entwickler weiter verbessert und um neue Funktionen erweitert. Die neue Version bietet einen erweiterten Scheduler, verbesserte Filter für Listen, einen schnelleren Download von Ordnern als ZIP-Dateien und neue Werkzeuge zur Prozessüberwachung. Auch im Einsatz hinter einem Proxy will die neue Version im Vergleich deutlich zu Vorgängervarianten besser abschneiden. Ferner bietet die neue Version ein Migrationsprogramm an, das es ermöglicht, eine neue Cells-Installation von einem bestehenden Pydio 8-Server aus zu erstellen.

Pydio Cells Enterprise bietet jetzt ein Werkzeug an, um alle Informationen über verteilte Daten innerhalb einer Anwendung zusammenzufügen. Dieser Bericht soll es Administratoren erlauben, alle Zellen, Arbeitsbereiche und öffentliche Links auf allen Datenquellen zu durchsuchen und Ressourcen zu filtern. Um die Einhaltung der Richtlinien zu gewährleisten, können Administratoren die jüngsten Aktivitäten der Benutzer auflisten, die unmittelbar aus einem überprüfbaren Protokoll extrahiert werden.

Auch die Benutzeroberfläche von Pydio Cells 1.4 wurde überarbeitet. Die neue Homepage fokussiert sich auf die Suchmaschine und zeigt ansonsten die zuletzt aufgerufenen Elemente, Benutzer-Lesezeichen und eventuell Benutzerzellen an. Innerhalb eines Arbeitsbereiches nimmt die obere Symbolleiste nun weniger Platz ein. Benutzer können weiterhin zum vorherigen Stil zurückkehren, indem sie das Thema in ihrem Profil ändern.

Pydio Cells 1.4 ist ab sofort auf der Seite des Unternehmens verfügbar. Die Quellen von Pydio können vom GitHub-Server bezogen werden. Fertige Pakete sowie Dokumentation stehen auf der Seite von Pydio bereit. Für bestehende Kunden wird die Verfügbarkeit von Upgrades in der Administrationskonsole angezeigt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung