Login
Newsletter
Werbung

Thema: Mozilla schützt Firefox besser gegen Fingerprinting und Krypto-Mining

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Ghul am Do, 11. April 2019 um 00:22 #

Und wenn du einmal KEINE Internetverbindung hast, vielleicht sogar über einen längeren Zeitraum?

Dann habe ich ein ganz anderes Bedürfnis als Filme zu gucken.


Aber darf wie gesagt Jeder halten wie persönlich gewünscht. Probleme beginnen dann, sofern Wahlfreiheiten weiter beschränkt werden - faktisch erwiesen.
Es gibt außer Netflix noch Amazon, Sky, Maxdome, Disney, Netzkino und viele weitere.

Außerdem sind Streaminganbieter wesentlich günstiger als überteuerte Videotheken.

So manche Videothek verlangt 2,5 € pro Tag für einen Film.
Leiht man von heute auf Morgen aus, dann sind es schon 5 €.
Macht man das bei 2 Filmen, dann hätte man sich für das Geld auch einfach ein Abo bei Netflix holen können und hat viel mehr Filme und sogar ganze Serien im Angebot.

Außerdem hat man keine Datenträger die schmierig oder verkratzt sein können.
Man kann alles von Zuhause aus leihen und muss auch nicht extra zu einer Videothek fahren.

Videotheken sind somit wie Pferdekutschen. Etwas, das technologisch überholt ist und kein Mensch mehr braucht.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung