Login
Newsletter
Werbung

Thema: Raspbian 2019-04-09 freigegeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Guggelhüpf am So, 14. April 2019 um 14:13 #

Eben! Reicht locker aus, und mit gewissen Einschränkungen auch mobil. Falls ich mal mehr Rechenleistung brauche fahre den Server bzw. leistungsfähigeren Rechner hoch, und lasse das Programm dort laufen. Ausgabe erfolgt über meine Pi, und ist auch der einzige Rechner der 7/24 durchläuft.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung