Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian ruft zum Test von «Debian Live« auf

14 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von MaxMax am Mo, 15. April 2019 um 10:25 #

Erstaunlich wie sich auch Pro Linux mit dubiosen Werbeeinschaltungen finanziert. Fast schon wie diese dubiosen Torrentseiten.

  • 0
    Von Wiegald am Mo, 15. April 2019 um 10:44 #

    Lustig, ich sehe garkeine Werbung hier. Anscheind greifen Firefox internen Maßnahmen (Elemente zur Aktivitätenverfolgung-Alle Fenster, 3rdPartyCookies-Blokiert). Aber es wird noch besser :up:

    0
    Von MaxMax am Mo, 15. April 2019 um 11:33 #

    Frage mich aber jetzt, warum wurde die IP Adresse aus der ich mein "Werbekritisches" Posting absetzte auf Pro-Linux gesperrt ?

    • 0
      Von Franz_4 am Mo, 15. April 2019 um 12:40 #

      Weil dich Troll hier keiner haben will

      • 0
        Von yxcvbnm am Mo, 15. April 2019 um 13:54 #

        Kann das pro-linux überhaupt?! Die ip sperren, meine ich. In meinen Augen macht das keinen Sinn, weil neue ip zu besorgen ist kein Hexenwerk. Viel wahrscheinlicher hatte der TE zum Zeitpunkt des erneuten Besuchs nur einen Fehler.

        • 0
          Von Blubb am Mo, 15. April 2019 um 21:53 #

          Ja hier kann man ausgeschlossen werden. Ob das nur über die IP geht weis ich nicht. Allerdings eine neue IP bekommen geht bspw. nicht mehr so einfach wie früher. Mein ISP vergibt alle 24 Stunden neue IPs, wenn ich mich versuche neu einzuwählen, erkennen Filehoster mich immernoch und ich muss x Minuten warten. Das war früher über IPv4 nicht so. Die Wordpressseiten die ich betreue haben auch IP Sperren.

          0
          Von Rotzlöffel am Di, 16. April 2019 um 14:13 #

          Doch, sind schon sinnvoll, wenn auch nur temporär. Meist reicht ne Stunde, manchmal auch 2-3 Tage.

    0
    Von kamome umidori am Mo, 15. April 2019 um 14:08 #

    Bilder von Pro-Linux selbst sehe ich (auch, wenn da Werbung dabei sein sollte (falls ohne Script geladen)), alles andere darf das Netz für sich behalten.

    0
    Von Algo Rhythmus am Mo, 15. April 2019 um 19:31 #

    Danke für die Bestätigung! Es klappt.

    Nur kurz zur Erläterung das ist die AI von pro-linux. Die Werbung erscheint nur bei Internettrollen die anonymisiert hier schreiben, einen Nick wählen der einen Begriff, der doppelt, hintereinander, zusammengeschrieben ist und sich speziell über die Reklame hier beschweren, 2 mal "dubious" im Satzbau verwenden, und pro-linux fast schon mit Torrentseiten vergleichen.

    Muss noch ein Wenig verfeinert werden, aber das Grundgerüst tut es schon.

0
Von Töppke am Mo, 15. April 2019 um 15:13 #

Wer mitmachen will:

32 bit, 64 bit und die source

https://cdimage.debian.org/cdimage/weekly-live-builds/

  • 0
    Von Ghul am Mi, 17. April 2019 um 00:20 #

    Installiert Debian.

    0
    Von Janko Weber am Do, 18. April 2019 um 22:01 #

    Ist jetzt ein 32-bit System mit LXDE schon 2.2GB groß?
    Mit Firefox 60.6 melden einem manche Internet-Seite schon daß man einen veralteten Browser verwendet. Ich benutze für die DVD-Version von meinem MX15 Debian 8 Remaster Firefox 67- Beta-Versionen und SeaMonkey 2.49.4.
    Mit Pulse 12 kann ich auch nichts anfangen...


    MfG Janko Weber

Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung