Login
Newsletter
Werbung

Thema: LLVM bekommt neuen Fortran-Compiler

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von kamome umidori am Di, 16. April 2019 um 09:02 #

> Sprache als ausgesprochen hässlich und fehleranfällig gilt

Das behaupten doch wohl vor allem Leute, die Fortran seit 29 Jahren nicht mehr angeschaut haben, oder?
Muss ja nicht die Lieblingssprache sein, aber mit dem alten Fortran 77 hat das nun (in Hässlichkeit und Fehleranfälligkeit) nicht mehr viel gemeinsam (wenn es auch noch alte Bibliotheken in F77 gibt – aber die sind ja, wie erwähnt, sehr gut abgehangen und müssen nicht mehr angefasst werden).

0
Von Oiler der Borg am Mi, 17. April 2019 um 16:01 #

sind Sünden, die wir sowieso nie wieder loswerden!
Da kann man sich das Meckern sparen :roll:

Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung