Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian Buster: Installer als Veröffentlichungkandidat

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Ghul am Mi, 17. April 2019 um 00:22 #

Jetzt mal ernsthaft.

Debian bietet mehr Sicherheit als Ubuntu.

Die Pakete in Ubuntu muiltiverse und universe werden nach Release nicht offiziell gepflegt und bekommen von der Community nur selten Sicherheitspatches.

Es gibt auch keinen Ansprechpartner in Form eines bestimmten Maintainers, der für das stopfen von Sicherheitslücken wirklich verantwortlich und zuständig ist.
In Debian ist das anders.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung