Login
Newsletter
Werbung

Thema: Fuchsia wird kein Android-Ersatz

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Josef Hahn am Di, 14. Mai 2019 um 17:59 #

Zu welchem Grad man die Idee aufgegeben hat, Android damit zu ersetzen, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Vielleicht hat man es überhaupt garnicht aufgegeben, sondern kommuniziert nach außen hin einfach nur irgendwas, was man für strategisch geschickt hät. Vielleicht _hat_ man es auch erstmal aufgegeben. Vielleicht 'erstmal' aufgegeben, im Sinne von "vielleicht aber später". Vielleicht hat man es auch vollständig aufgegeben für die Ewigkeit... Ich kann's dir nicht sagen.

Aber der Artikel kann es eigentlich auch nicht wissen! Sorry, aber aus dieser Google-Kommunikation jetzt die Überschrift "Fuchsia wird kein Android-Ersatz" zu machen - in dieser Entschiedenheit - das ist schon fast ein bisschen treudoof...

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung