Login
Newsletter
Werbung

Thema: Opensuse Leap 15.1 freigegeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von André Ramnitz am Di, 4. Juni 2019 um 23:24 #

Apache kam mir für meinen alten Server (ein lahmer Dualcore Pentium mit sehr wenig Ram) zu fett vor. Jedenfalls lief damals die Owncloud richtig mies lahm.
Nginx hatte ich damals dann auch ausprobiert, das lief wesentlich besser mit dem. Allerdings hat mich die Konfiguration aber irgendwie "erschlagen".

Dann durch Zufall Hiawatha entdeckt, installiert und war freudig überrascht, weil mich die Fülle an Funktionen nicht überfordert hat, aber dennoch alles an Bord war, was ich benötigt habe. Das war dann für mich als Vollnoob wirklich einfachst zu konfigurieren. Die Doku fand ich weitestgehend verständlich, aber wenn was nicht klar war, konnte ich eine Lösung im Forum des Entwicklers finden. :up:

Bin sehr dankbar für dieses geniale Stück Software.

Falls wer den mal ausprobieren will, hier ist das passende UrlToolkit für eine funktionstüchtige, aktuelle Nextlcoud-Version:

UrlToolkit {
ToolkitID = nextcloud
Match ^/\.well-known/carddav Redirect /remote.php/dav
Match ^/\.well-known/caldav Redirect /remote.php/dav
Match ^/\.well-known/webfinger Redirect /public.php?service=webfinger
Match ^/\.well-known/host-meta(\?(.*))? Rewrite /public.php?service=host-meta&$2
Match ^/\.well-known/host-meta\.json(\?(.*))? Rewrite /public.php?service=host-meta-json&$2
Match ^/remote/([^?]*)(\?.*)? Rewrite /remote.php$2
Match ^/index.php/([^?]*)(\?.*)? Rewrite /index.php$2
Match ^/(build|tests|config|lib|3rdparty|templates)/.* DenyAccess
Match ^/\.(autotest|occ|issue|indie|db_|console).* DenyAccess
}

Keine Ahnung, warum die Codetags die Einrückung nicht fressen.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung