Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian 10 »Buster« erscheint am 6. Juli

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von what? am Do, 13. Juni 2019 um 09:28 #

absolut nicht nachvollziehbar was du schreibst
CentOS ist genau so stabil wir RHEL, updates kommen halt einige Stunden (security) oder Tage (feature/versions) später, doch ansonst ist es doch das selbe wie Red Hat, oder meinst du das entfernen von Red Hat logos und anderen Trademark Texten beeinflusst die Stabilität?

  • 0
    Von Moinsen am Do, 13. Juni 2019 um 09:40 #

    Komm vorbei! Schaue es dir an! Ich habe es noch nicht weiter analysiert, was hier schiefläuft.
    Der Effekt tritt über mehrere Virtual-Environments (Vmware, Virtualbox, KVM), mit unterschiedlichen CentOS-7-Versionen, auch die ISOs-Checksummen habe ich bereits gecheckt. Passt, aber es läuft einfach nicht sauber. Alle anderen VMs laufen anstandslos! Nur CentOS zickt. Warum auch immer!

    • 0
      Von blablabla233 am Do, 13. Juni 2019 um 11:24 #

      Was fuer ein bullshit...einfach mal etwas schreiben.
      Was läuft nicht sauber? Und nein ich komme nicht vorbei, das ist der Vorteil an Internet...schick Screenshots.

      • 0
        Von Moinsen am Do, 13. Juni 2019 um 13:43 #

        Was fuer ein bullshit...einfach mal etwas schreiben.

        LOL! Das kommt vom richtigen! :lol:

        Was läuft nicht sauber? Und nein ich komme nicht vorbei, das ist der Vorteil an Internet...schick Screenshots.

        Wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil:

        CentOS macht virtualisiert Probleme mit Performance, Guest-Module, crashed bzw. Freezed.

        Klar, ich schicke dir einen Screenshot davon! Macht in dem Fall voll den Sinn! :lol:

        • 0
          Von blablabla233 am Fr, 14. Juni 2019 um 09:31 #

          Ja du kannst auch kernel-dumps schicken, einfach labern und was behaupten.
          Was fuer Probleme mit "Guest-Module" was crashed und was freezed? Und wieso hast Du Guestmodule bei KVM?
          Und ja screenshots wuerden beweisen dass die performance vergleichsweise schlechter ist (tip: benchmark)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung