Login
Newsletter
Werbung

Thema: Steam: Valve stellt Ubuntu 19.10 infrage

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Josef Hahn am Di, 25. Juni 2019 um 23:08 #

Ich würde es nicht 'Aktion' nennen. Ich habe den Artikel gelesen, und da las sich das etwas anders. Mir war es sympathisch... Wenn's nicht stimmt, naja, nicht sooo schlimm...

Aber wie verstehst du denn bspw. "[...] vertreibt Valve Steam unter Linux lediglich in einer 32-Bit-Variante"? Willst du mir sagen, dass sie selbst nur 32bit ausliefern, aber dann auch auf 64bit Distris supporten? Naja... Das wäre wohl eher eine Banalität, oder?!

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung