Login
Newsletter
Werbung

Thema: NSA will Code zum Coreboot-Projekt beitragen

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Ghul am Di, 25. Juni 2019 um 15:17 #

Kein Geheimdienst ist so dämlich und würde unter dem eigenen Namen schädlichen Code einschleusen.
Wenn er das macht, dann macht er das als Pseudonym von einem privaten Heiminternetanschluss.

Den Code, der offiziell vom Geheimdienst kommt, muss man aber trotzdem prüfen.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung