Login
Newsletter
Werbung

Thema: Steam bekräftigt Linux-Unterstützung

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von blubb am Sa, 29. Juni 2019 um 16:16 #

Für den Client wäre das kein Problem und wenn es nur darum ginge, dann hätten sie das schon längst gemacht, genau wie für Mac auch.

Problem ist, dass unter Linux – im Gegensatz zu Mac – bei Steam auch 32 Bit Windows-Spiele unterstützt werden und die benötigen nun mal ein 32 Bit Wine und das benötigt 32 Bit Bibliotheken.
Mit einem 64 Bit Steam Client wäre also ein ganz kleiner Teil des Problems gelöst, aber eben nur ein ganz kleiner.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung