Login
Newsletter
Werbung

Thema: DOSBox lebt weiter

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Ghul am Fr, 28. Juni 2019 um 18:27 #

Die DOS Version von Tomb Raider 1 würde, wenn die Befehle zu einer modernen GPU umgeleitet werden würden, bspw. mit Kantenglättung laufen, die Frameraten wären deutlich besser und eine höhere Auflösung könnte man wahrscheinlich auch einstellen.

Das würde für alle Spiele gelten, die unter DOS eine Voodoo Karte ansprechen konnten.

Gearbeitet hat man ja daran, aber es landete bisher nicht in die offiziellen Versionen:
https://www.youtube.com/watch?v=HjHrtmCPAsI

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung