Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux Mint wettert gegen Canonicals Snap

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von schmidicom am Do, 4. Juli 2019 um 10:03 #

Sobald min in den letzten Ubuntu-Ausgaben das Software Center öffnet, wird man als erstes mit großflächiger Werbung für proprietäre Software wie Skype, Spotify etc. begrüßt.
Das halte ich für einen Verrat an der Freien Software, auf der Canonicals Erfolg beruht.
Ein weiterer Grund warum man das distributionsunabhängige Flatpak unterstützen sollte ehe sich dieses Snap noch durchsetzt.

Und nein, beides zu verteufeln löst das Problem erst recht nicht weil der Bedarf nun mal da ist.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung