Login
Newsletter
Werbung

Thema: Canonicals GitHub-Konto kompromittiert

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Bolgur am Mi, 10. Juli 2019 um 14:03 #

Ubuntu ein haufen Idioten

Eigentlich müsste es richtig heißen: "Canonical ein Haufen Idioten", denn Ubuntu ist doch nur eines der Produkte der Canonical Limited.

Die haben Passwörter mit PostIT am Monitor kleben gehabt.

Sollte das wirklich stimmen, wäre das wirklich ein ziemlicher Security Fail ... Aber ich kann mir (fast) nicht vorstellen, dass nicht gängige PW-Manager auch bei Canonical Angestellten zum Einsatz kommen.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung