Login
Newsletter
Werbung

Thema: Das Aus für T-Online ISDN- und Analog-Flatrate

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von hook am Do, 22. Februar 2001 um 11:40 #
Wer sich heute noch ins Netz per Ortstarif einwählt ist, sorry für Wortwahl, selbst dran schuld. Weil Ortstarif ist im günstigsten Fall 3Pf/min bei der Telekotz (ausser die mit XXL am SO...), gibt viele Anbieter, die 2,5...2,9Pf/min rund-um-die-Uhr Einwahl anbieten, ohne Grundpreis. Für wenig und gelegnheitssurfer von zu haus aus (ok, ich hab unizugang mit 10MBit.....) ist das eine gute Übergangsalternative
hook
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung