Login
Newsletter
Werbung

Thema: SoftMaker FreeOffice mit einem Jubiläums-Update

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von Heldinger am Fr, 12. Juli 2019 um 12:51 #

Wenn Softmaker endlich einsehen würde, dass nur freie, oder zumindest offene Software in Linux erfolgreich sein kann und mit diesem Erkenntnisgewinn ihre Produkte dann, befreit von proprietären Lizenzen und denn Quellcode zur Verfügung stellten, dann und nur dann, wäre es mir einen Blick oder eine Installation wert.

Vorher lese ich die "News" zu Softmaker Office, oder dessen kostenlosem, aber mit eingeschränktem Funktionsumfang ausgeliefertem FreeOffice eher mit Desinteresse.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung