Login
Newsletter
Werbung

Thema: SQL Server 2017: Microsoft empfiehlt Linux

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von throgh am Sa, 20. Juli 2019 um 21:26 #

Also hinsichtlich Taten versuche ich immer wieder darauf zu verweisen was tatsächlich mit alternativen Blickwinkeln möglich ist. Dazu muss man dann natürlich auch entsprechend Zeit bekommen und es gehört auch ein gemeinsamer Wille und Interesse dazu. Das sind insofern Faktoren die dieser Tage seltener anzutreffen sind und gerade hier sollte man sich nicht täuschen: Es geht erst einmal darum sich selbst auch zu überzeugen und weiterhin entsprechend einzulesen. Das dann selbst eingesetzt kann man sich wunderbar weiter in Tiefen der diversen Systemkomplexe vorarbeiten und das dann bei Gelegenheiten in Gesprächen einbringen und zu vermitteln versuchen. :)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung