Login
Newsletter
Werbung

Thema: Mozilla 0.8 verfügbar

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von LH am Mo, 19. Februar 2001 um 09:51 #
>wären wir wieder bei den "Swap-Orgien" von Windows angelangt.<

Windows Swap beschissen, Linux nicht. Ich habe immer enorm viel Speicher belegt, aber Linux Swapt das raus was es nicht braucht. Viele Mozilla Teile werden sofort rausgeswapt (mail,news,composer), die stehen zwar in der Liste werden aber nie benutzt.
Swapen ist ok und gut, ohne das würde es doch garnicht gehen. Warum hast du agnst davor?

[Konquerer]
Wenn ich den Konquerer unter GNOME Starte kann ich auch Mozilla nehmen, die nehmen sich dann nichts mehr (QT, KDELibs...).

[IE Marktführer]
Also ich würde Mozilla auch unter Windows einsetzen, aber Windows kommt mit der Größe von Mozilla nicht zurecht, segelt regelmässig ab. Aber das ist nicht Mozillas Problem sondern das von Windows. Gutes Speichermanagement kommt damit klar.
Ich finde Mozilla persönlich besser als den IE.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung