Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian 10.1 »Buster« angekündigt

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von About:Blank am Di, 6. August 2019 um 19:13 #

Genau deshalb nutze ich ja Debian bzw. seit 6 Monaten MX Linux auf dem Desktop. Wenig Rauschen im Updatekanal. Aber was ist mit dem Kernel? Auf LKML.org schreibt Greg K. Hartmann ja auch öfters mal - All Users must update. Daher wundert mich das ein wenig. Aber ok, ich bin kein Profi, die Debiandevs wissen was sie tun. :D

  • 0
    Von Andy_m4 am Di, 6. August 2019 um 19:42 #

    Aber ok, ich bin kein Profi, die Debiandevs wissen was sie tun. :D
    So wie bei OpenSSL oder APT. :-)

    • 0
      Von whocares am Mi, 7. August 2019 um 12:53 #

      Wie das dann wohl mit PHP 7.0 und 5.6 bei Oldstable und Oldoldstable wohl ist? Nicht extrem vertrauenswürdig...

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung