Login
Newsletter
Werbung

Thema: LibreOffice 6.3 mit zahlreichen Neuerungen

10 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
3
Von LMAA am Sa, 10. August 2019 um 10:01 #

werden immer noch dieselben Leute LO bashen und von ihren Erlebnissen der Version 2.0 berichten.

Weder werden sie LO seit Jahren genutzt haben, noch überhaupt wissen, wie da was bearbeitet wird. Aber sie werden wieder kübeln, wie immer. Die Erfahrungen von Leuten, die seit Jahren problemlos LO nutzen, stören da nur.

  • 2
    Von wurzel am Sa, 10. August 2019 um 10:14 #

    Weder werden sie LO seit Jahren genutzt haben, noch überhaupt wissen, wie da was bearbeitet wird. Aber sie werden wieder kübeln, wie immer. Die Erfahrungen von Leuten, die seit Jahren problemlos LO nutzen, stören da nur.
    Auf welchem Planeten lebst du?
    Es wurde von Problemen der aktuellen LO-releases berichtet die - das kann ich auch bestätigen - immer mehr statt weniger werden.
    Ich arbeiten täglich damit und kann nur sagen: buggy in allen Ecken - für professionelle Ansprüche völlig unbrauchbar.

    Wenn du suggerieren möchtest, dass es anders ist habe ich die Vermutung, dass du dieses Office-Programm auf dem Level einer Schiefertafel benutzt. Für den Anspruch mag es reichen.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung