Login
Newsletter
Werbung

Mi, 14. August 2019, 08:16

Gemeinschaft::Organisationen

Apache Software Foundation gibt Jahresbericht für das Fiskaljahr 2019 heraus

Die Apache Software Foundation (ASF) hat den Jahresbericht für das am 30. April zu Ende gegangene Fiskaljahr 2019 veröffentlicht.

Apache Software Foundation

Der Jahresbericht der Apache Software Foundation für das Fiskaljahr 2019 vom 1. Mai 2018 bis 30. April 2019 liegt vor. Die ASF ist mit mehr als 350 Projekten und Initiativen die größte Open-Source-Stiftung weltweit. Davon sind 202 Projekte mittlerweile in Selbstverwaltung, weitere streben im Inkubator den Status eines Top-Level-Projekts an. Im 20. Jahr ihres Bestehens hat die ASF 766 Mitglieder, und über 7.000 Menschen trugen im Jahr 2019 Code zu ASF-Projekten bei. Der vorliegende Bericht weist für den angegebenen Zeitraum einen Nettogewinn von 331.005 US-Dollar aus.

Die ASF wird als gemeinnützige Organisation nach Paragraph 501(c) des amerikanischen Steuerrechts ausschließlich durch Sponsoren und über Spenden finanziert. Die größten Sponsoren sind Amazon Web Services, Cloudera, Comcast, Facebook, Google, LeaseWeb, Microsoft, der Pineapple Fund, Tencent Cloud und Verizon Media. Laut dem Bericht dienen Projekte der ASF als Rückgrat für einige der am weitesten verbreiteten Anwendungen und sind unter anderem bei künstlicher Intelligenz und Deep Learning, bei Big Data, Build Management, Cloud Computing, DevOps, IoT und Edge Computing weit verbreitet.

Apache-Software ist ein integraler Bestandteil fast aller Endbenutzer-Computergeräte, von Smartphones über Tablets hin zu Laptops und PCs. Apache-Software wird zudem in jedem mit dem Internet verbundenen Land der Welt eingesetzt. Die Serveranwendung Apache 2 bildet bereits seit 25 Jahren das Rückgrat vieler Server. Die ASF verzeichnete 2019 signifikantes Wachstum außerhalb der Vereinigten Staaten, insbesondere in China, wo mehrere Gemeinschaften Teil der Apache-Familie und vieler Softwareentwicklungen geworden sind. Der gesamte Jahresbericht, der beispielhaft aufführt, welche Unternehmen ASF-Software zu welchem Zweck einsetzen, ist als PDF von einem Server der ASF abrufbar.

Werbung
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung