Login
Newsletter
Werbung

Thema: Chris Beard gibt seinen Posten als Mozilla-CEO auf

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von LINgUistX am Mo, 2. September 2019 um 00:12 #

> In den fünf Jahren mit Beard an der Spitze konnte Mozilla sich finanziell weiter konsolidieren

Nicht Pleite was eine Leistung ist in Anbetracht der herben Verluste an Marktanteilen die Mozilla in den fünf Jahren mit Beard an der Spitze eingefahren hat.

Pro-Linux
Gewinnspiel
Neue Nachrichten
Werbung