Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian GNU/Linux 10.1 und 9.11 freigegeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von pointer am Mi, 11. September 2019 um 18:57 #

Es ist allgemein eine enorme Polarisierung und Verrohung festzustellen. Man braucht sich nur mal anzuschauen, mit welcher Vehemenz und Schärfe hier Anhänger x-beliebiger Distributionen aufeinander losgehen. Oder KDE vs. Gnome, X vs. Wayland etc. etc. Das ist für mich nicht mehr nachvollziehbar.

Aber ich weiß auch nicht, wie man das wieder einfangen kann.

Pro-Linux
Gewinnspiel
Neue Nachrichten
Werbung