Login
Newsletter
Werbung

Thema: Gnome 3.34 freigegeben

12 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Josef Hahn am Fr, 13. September 2019 um 12:22 #

... den hätte ich gern für meine Projekte auch. ^^ *neidischguck

0
Von Sindbad am Fr, 13. September 2019 um 13:01 #

ohne die tolle Arbeit von den Gnome-Entwicklern schmälern zu wollen frage ich mich, wozu an einem Virtualisierungsmanager gearbeitet wird.
Mit Libvirt, RHEV, Proxmox VE, etc. gibt es doch freie oder auch kommerzielle Manager, die mehr leisten, als "Boxes" je anbieten kann. Und für die Klicki-Bunti-Fraktion gibt es VirtualBox. Irgendjemand muss doch den Entwicklern glaubhaft versichert haben, dass ein Gnome-Programm als "Zwischending" zwischen Libvirt und Virtualbox fehlt.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung