Login
Newsletter
Werbung

Di, 17. September 2019, 17:10

Software::Branchenlösungen

OpenSlides 3.0 freigegeben

OpenSlides, das digitale Versammlungssystem, wurde nach einem Jahr Entwicklungszeit in der Version 3.0 veröffentlicht. Das Hauptaugenmerk haben die Entwickler auf die Überarbeitung des Webclients gelegt.

OpenSlides 3.0

openslides.org

OpenSlides 3.0

OpenSlides ist ein freies, webbasiertes Präsentations- und Versammlungssystem zur Darstellung und Steuerung von Tagesordnung, Anträgen und Wahlen auf Veranstaltungen wie Mitgliederversammlungen und Parteitagen. Mit dem System können alle Inhalte einer Veranstaltung, wie Tagesordnung, Antragstexte, Redelisten, Kandidatenlisten, Wahlergebnisse usw. an die Leinwand projiziert werden. Die Versammlungsleitung steuert und bearbeitet diese Inhalte interaktiv. Außerdem verwaltet OpenSlides die anwesenden Teilnehmer. So kann die Anwendung Kandidaten für anstehende Wahlen aufstellen, vorgedruckte Wahlscheine generieren und ausgezählte Wahl- und Abstimmungsergebnisse anzeigen.

Mit der nun freigegebenen Version 3.0 haben die Entwickler das System weiter verbessert. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Überarbeitung des Webclients. Basierend auf dem TypeScript-Framework Angular 8 wurde die neue Weboberfläche im Material Design Look umgesetzt. Auf ein responsives Design für die mobile Nutzung per Smartphone und Tablet wurde ebenfalls geachtet. Damit ist OpenSlides in Version 3.0 nun als moderne Progressive WebApp verfügbar – einschließlich Offline-Nutzung, starten via App-Icon vom Homescreen und Vollbild-Ansicht. Die Installation erfolgt direkt aus dem Browser und ist unabhängig von App-Stores.

Die neue Version bietet darüber hinaus für den Administrator einen neuen Chronik-Modus. Zu jedem Antrag gibt es beispielsweise ein Verlaufsprotokoll und jede Änderung kann über den zugehörigen Zeitstempel mit einem Klick wiederhergestellt werden. Weitere Antragsverwaltungsfunktionen, wie Satzungsänderungsanträge, Aufruflisten oder Untersachgebiete sind auf Wunsch von Organisationen in OpenSlides aufgenommen worden, die das System bereits erfolgreich einsetzen.

Alle Neuerungen von Version 3.0 gibt es im Changelog nachzulesen oder direkt in der Online-Demo auf der Website zum Ausprobieren. OpenSlides ist freie Software und kann mit dem vollständigen Quellcode von der Webseite der Entwickler heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung