Login
Newsletter
Werbung

Thema: Firefox erscheint bald alle vier Wochen

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von klopskind am Fr, 20. September 2019 um 08:53 #

echt schwierig, abseits von ff einen quelloffenen, privatssphäre-respektierenden browser zu finden.
Zustimmung!

Auf meinem Radar sind momentan nur:
- TorBrowser für (PC),
- Orfox (Android) und
- mit entsprechender Infrastruktur (Proxy/VPN/Tor/I2P etc.) GNU IceCat (PC) oder
- NetSurf

wobei NetSurf eigentlich keine expliziten Ambitionen hat, privatsphärerespektierend zu sein. Aber es unterstützt JavaScript bis heute nur rudimentär, sodass es als experimentell gilt und standardmäßig deaktiviert ist/bleibt. Eine vollständige Unterstützung wirkt höchstens langfristig umsetzbar.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung