Login
Newsletter
Werbung

Thema: PostgreSQL 12 freigegeben

10 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Kleinkariert am Fr, 4. Oktober 2019 um 22:37 #

Da rollt's einem die Zehennägel auf!
https://de.m.wiktionary.org/wiki/Index

0
Von Andre am Sa, 5. Oktober 2019 um 16:21 #

tolles Datenbanksystem - Danke an die Entwickler !
Insbesondere wenn man sieht was Oracle und Co für Lizenzmodelle fahren !

  • 0
    Von Sindbad am So, 6. Oktober 2019 um 14:01 #

    dem kann ich mich nur anschliessen.
    Wir betrieben an einer Forschungseinrichtung seit 14 Jahren ein PostgreSQL-basiertes System zur Verwaltung der Daten aus inzwischen über 20.000 Experimenten, inkl. Verwaltung von Messmitteln, Auftraggebern und Versuchswerkstoffen.
    Die jeweiligen Updates von PostgreSQL 8 auf inzwischen 11 liefen immer ohne Probleme. Das System hat uptimes von durchschnittlich > 300 Tagen und muss nur für Hardware- und Kernel-Updates neu gebootet werde. Unsere Erfahrung: "Rock Stable"

0
Von Pete3901 am Sa, 5. Oktober 2019 um 18:27 #

Hallo liebes Pro-Linux Team,

was heißt eigentlich "Kommentar vom Betreiber gelöscht. Weiterer Kommentar folgt."? Da gab es einen Thread, der sich um den Namen von "postgre" ging. Die beiden Beiträge sind nun gelöscht. Dies kann eigentlich nur ein Versehen gewesen sein, oder?

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung