Login
Newsletter
Werbung

Thema: PC-Welt: Linux interessant, oder nicht?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Mi, 28. Februar 2001 um 19:41 #
Diese Meinung kann ich wirklich nicht teilen. Nur weil viele Musikprogramme, die es unter Linux gibt, nicht aussehen wie ihre Windows-Pendants, muß das nicht heißen, das es die entsprechende Software nicht gibt! Als Soundtreiber verwende ich ALSA (bessere Qualität als bspw. unter Windows...), als HD-Multitracker verwende ich Broadcast2000c (man kann auch Videos damit schneiden - MixMagic kann einpacken!) und SoundTracker kommt dem guten alten FastTracker II näher als jedes verdammte Windows-Programm! Da ich kein Keyboarder bin, interessiere ich mich nicht so für MIDI - aber unter http://www.linuxsound.at wirst Du sicher auch in dieser Sparte fündig.

Falls irgendwer interessiert ist, zu hören, was für Musik man mit Linux machen kann und auf Pop/Ballads steht, kann unter http://www.besonic.de/22 mal 'reinhören :-).

Viel Spaß!

Alex

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung