Login
Newsletter
Werbung

Thema: PC-Welt: Linux interessant, oder nicht?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von LH am So, 25. Februar 2001 um 20:44 #
>Wo kommst du her?<

Aus dem schönen Berlin :)

>sondern shooter!!<

Lol
Schonmal was von AOE2, Diablo2 und Starcraft gehört? Shooter sind vieleicht bei dir die Nr.1, aber normalerweiße gibt es da noch mehr als nur 3D Shooter (ich mag sie allerdings auch sehr :) ).
Und keines dieser nur 3 Oben genannten (es gibt natürlich noch mehr) läuft wirklich gut im Multi Player Modus unter Linux (AOE2 und Diablo2 garnicht, SC soll gehen, habs aber noch nie im MultiPlayer unter Linux in Aktion gesehen und slebts auch nie geschaft, nur Single Player).

[Server]
Bei Servern ist das 100% egal!
Da läuft nur das Spiel, und die machen nie Probleme. WinDOS ist zwra scheise, aber bei Spielen luafrn die dinger ziemlich gut. Windows 2000 sowieso. Wenn du das als Instabil bezeichnest hast du endweder
a) keine ahnung was WIndows 2000 ist
oder
b) bist ein möchtegern Admin der 2 Knpöfte drückt und glaubt das reicht.

>Denn das wort LAN kann ich nicht mit Windows in verbindung bringen<

Du vieleicht nicht, ich schon. Ich ziehe zwar Linux vor, aber Windows NT/2000 sind ziemlich gut und haben das ziel der einfacher Administration gut erreicht und das bei maximal möglicher Stabilität bei diesem Prinzip. Nicht so negativ, nur weil du etwas nicht kannst/kennst heißt das nicht das es das nicht gibt/es funktioniert :)

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung